Vorträge - mein Wissen für Dich und für Deine Firma


Stoffwechseltypen in der TCM

Wie ist es bei Dir- was nährt Dich wirklich langanhaltend und gut?

Kohlenhydrate, Eiweiße oder eine gute Kombination aus beidem?

Die traditionell chinesische Medizin wird zusammengeführt mit der westlichen Diätetik und kann damit noch ein wenig zielgerichteter angewendet werden.

Rezepte und Kombinationsmöglichkeiten dürfen bei diesem Vortrag natürlich nicht fehlen!


Qi – mehr Lebensenergie mit TCM

In der traditionell chinesischen Medizin dreht sich alles um unser Qi, unsere Lebensenergie. Diese Energie baut unseren Körper in seiner Substanz auf, erhält ihn gesund und gibt uns die Kraft, die wir für jeden einzelnen Tag und für jeden körperlichen Vorgang benötigen.

Sei es das Aufwachen in der Früh oder das Einschlafen am Abend. Das Verdauen und die Kraft und Möglichkeit uns warm zu halten und auch Kinder zu bekommen. Unsere Leistungsfähigkeit wird durch unser Qi aufrechterhalten. Und all das wird durch unser Qi beeinflusst und ermöglicht.

In diesem Vortrag möchte ich Dir gerne vermitteln, wie Qi lt. TCM in unserem Körper aufgebaut wird, was notwendig ist, dass diese Quelle gut gespeist wird und ich gebe Dir Ideen und auch Rezepte mit auf den Weg, damit Du Dein Qi bestmöglich erhältst und nährst.


Immunsystem steigern mit der Kraft der 5 Elemente

Je stärker wir sind, desto stärker kann auch unser Immunsystem sein- je besser unsere Verdauung ist, desto stärker werden wir.

Die traditionell chinesische Medizin kennt das Bild des sogenannten 3fach Erwärmers. Dieses System ermöglicht es uns bestmöglich unsere sogenannte Abwehrenergie (das „WeiQi“) aufzubauen und uns vor Angriffen von außen zu schützen. Ganz egal, ob es jetzt Krankheitserreger sind, Emotionen oder Stress. Eine starke Verdauung stärkt unseren Körper auf allen Ebenen und wir sind widerstandsfähiger, robuster und ausgeglichener.
Dieser Vortrag vertieft Dein Wissen um die Macht der richtigen Wahl der Nahrungsmittel und gibt auch noch Tipps, die Dir helfen Dein Immunsystem auf allen Ebenen zu stärken.

Rezepte und Freude am Lernen sind inkludiert.


Frühjahrsputz- die Bedeutung der Kuren in der TCM

Wenn die Jahreszeiten wechseln und sich das äußere Klima ändert, dann zieht das in unserem Körper oft mächtige Umstellungen mit sich.

Oft sind diese jahreszeitlichen Umstellungen begleitet von diversen Symptomatiken wie Kopfschmerzen, Müdigkeit, Infektanfälligkeit u.ä.

In der traditionell chinesischen Medizin kennen wir eine 5. Jahreszeit- die sogenannte DOJO-Zeit- die Übergangszeit zwischen den Hauptjahreszeiten. Diese Zeit wird traditionell für unseren Körperputz genutzt.

Wie Du diese Zeit bestmöglich für Dich und Deine Umstellung nutzen kannst, davon möchte ich Dir in diesem Vortrag erzählen.

Natürlich gibt es auch wieder Rezepte dazu! Fit rein in die nächste Jahreszeit!


Die Emotionen in der TCM – Psychosomatik

Was wären wir ohne Emotionen? Gefühle gehören ganz einfach zu uns und machen uns zu dem, der wir sind. Es gibt nichts Schöneres, als sich zu freuen, zu genießen und zu lieben aber auch nichts Schmerzhafteres als zu trauern oder zornig zu sein.

Gefühle sind in der traditionell chinesischen Medizin nicht von körperlichen Symptomatiken zu trennen. Jedem der 5 Elemente sind Gefühle zugeordnet und diese können ganz spezifische Reaktionen im Körper auslösen. Dh.- der Begriff der Psychosomatik ist in der TCM eigentlich gar nicht notwendig, denn Gefühle sind immer an allem mitbeteiligt.

In diesem Vortrag möchte ich Dir gerne die 5 Wandlungsphasen mit den zugehörigen Emotionen vorstellen, ihre Auswirkungen und ihre Ausprägungen im Körper beschreiben. Vor allem aber möchte ich Dir einige ganz einfache Werkzeuge mitgeben mit diesen Emotionen besser umgehen zu können.

Einfach einfach- gefühlvoll und spannend!


Einführung in die chinesische Ernährungslehre

Die chinesische Ernährungslehre ist wie ein Portal, durch das Du durchgehst und plötzlich öffnet sich dahinter ein wunderschöner Garten mit unerwarteten Eindrücken und Möglichkeiten.

Basierend auf der Symbolik von Yin und Yang möchte ich Dich in diesen Garten mitnehmen und all die stillen Ecken erkunden- die Thermik von Nahrungsmitteln, die Wirkung der Geschmäcker auf uns, die Möglichkeit durch Schnitttechnik die Wirkung der Mahlzeiten zu verändern und nicht zuletzt begeben wir uns ein wenig auf die Suche nach uns selbst und unserer Grundkonstitution.

Klar, dass Rezepte ebenfalls in diesem Garten zu finden sind, damit wir uns ganz auf dieses Erleben einlassen können.

Auf in eine neue Welt!


TCM Ernährung für Mutter und Kind

Oh- was für ein Wunder schwanger zu sein. Ein Kind zu erwarten. Viele Gefühle, so viele körperlichen Umstellungen und so ein Wunder (das muss einfach zweimal gesagt sein!).

In dieser Zeit braucht der Körper der werdenden Mama viel Kraft und Substanz den Anforderungen einer Schwangerschaft gut begegnen zu können. Es soll ja ein neuer Mensch entstehen!

In diesem Vortrag möchte ich Dir gerne zeigen und erzählen worauf es bei der Ernährung nach chinesischer Ernährungslehre ankommt. Eine starke Energie und gutes Nähren der eigenen Substanz nährt auch das werdende Leben und hilft auch diverse Schwangerschaftsbeschwerden zu lindern oder gar zu verhindern.

Starte in diese wundervolle Phase Deines Lebens so gut genährt wie möglich, dann kann Dein Herz vor lauter Liebe übergehen! Ich begleite Dich gerne!


Online Kochen – jeder zuhaus und doch nicht allein

Möchtest Du gerne Gerichte im Zyklus der 5 Elemente zubereiten und weißt nicht wie?

Gerne zeige ich es Dir! Gemeinsam stehen wir an den Töpfen, schnippeln und brutzeln was das Zeug hält und ich erzähle Dir wissenswertes aus der Welt der traditionell chinesischen Ernährungslehre zu Nahrungsmittel, Kochmethoden und Schnitttechniken.

Das Rezept wird Dir einige Tage vorher zugeschickt, damit Du Dich mit allem eindecken kannst, was verkocht wird, gekocht wird gemeinsam und gegessen wird zuhaus´!

Ein lustiges, spannendes und lehrreiches Format für TCM Einsteiger und Kenner geeignet!

Lass Dir das Leben schmecken!